NABU - Gruppe Ammersbek e.V.


Willkommen...

Naturschutzgebiet
Hier bitte die Regeln beachten

...auf der Homepage der NABU - Ortsgruppe Ammersbek e.V.

Die NABU-Ortsgruppe Ammersbek hat sich im Sommer 2008 aus der Arbeitsgruppe "Umwelt und Natur" der Bürgerinitiative "Lebenswertes Lottbek (BILL)" gebildet.

Unser Ziel ist der Schutz und Pflege von Umwelt und Natur mit besonderer Berücksichtigung der freilebenden Vogelwelt sowie die Förderung naturverbundener Landschaftspflege.

Unsere Aktivitäten umfassen unter anderem:

  • Einsatz für den Erhalt und die ökologische Weiterentwicklung unserer Naturschutzgebiete und Betreuungsaufgaben
  • Betreuung des Naturschutzgebietes "Heidkoppelmoor und Umgebung" als offizielle Schutzgebietsbetreuer
  • Einflussnahme auf Planungen und Maßnahmen, die in Natur und Landschaft eingreifen oder den Bestand geschützter Arten gefährden.
  • Erfassung von Pflanzen– und Tierarten (Monitoring), damit Schutz- und Pflegemaßnahmen angepasst und weiterentwickelt werden können.
  • Praktischer Naturschutz, z.B. Entkusseln von Mooren und Kleingewässern, Müllsammeln, Bekämphung invasiver Neophyten, Anbringen von Fledermaus– und Vogelkästen, Aufstellen von Infoschildern etc.
  • Aufklärungsarbeit: Den Wert und die Schönheit unserer Natur jungen und älteren Ammersbekern durch Veranstaltungen nahe bringen, z.B.durch Vorträge (auch von externen Fachleuten), Exkursionen und Aktionen.
  • Zusammenarbeiten mit benachbarten Naturschutzgruppen, staatlichen Umweltinstitutionen, dem Bürgerverein und insbesondere mit dem Umweltberater unserer Gemeinde.

Unsere Jahresberichte finden sich unter Downloads, unsere Satzung hier:

Satzung der NABU-Gruppe Ammersbek (pdf, 35 kB)